Hotline

Hotline

Individuelle Informationen beim KID:

Telefon: 0800 - 420 30 40

Ausland: 0049 - 62 21 - 99 98 000

E-Mail: krebsinformationsdienst@dkfz.de

Informationsveranstaltungen

ZERVITA organisiert Informationsveranstaltungen für Laien und Fachkreise und nimmt an Fachtagungen teil.

2016:

2016 war ZERVITA auf unterschiedlichen Fachtagungen vertreten:

  • Januar 2016: 14. Tübinger Airport Meeting – Update Gynäkologische Onkologie
  • Juni 2016: EUROGIN Salzburg
  • Oktober 2016: 61. Kongress der DGGG – Frauengesundheit: Verantwortung – Perspektiven

Im Juli 2016 nahm ZERVITA an der ImPose Spendengala in Stuttgart zugunsten „Fuck Cancer“- von Myriam von M. teil.

2015:

Im Dezember 2015 organisierte ZERVITA zusammen mit der Frauenakademie des Universitätsklinikums Tübingen die Informationsveranstaltung: „Auffälliger Abstrich bei der Früherkennungsuntersuchung – Wie geht es jetzt weiter? Was ist neu? Was kann man tun?“

2014:

  • 20. - 25. August 2014: 29th International Papillomavirus Conference & clinical workshop in Seattle/Washington,
  • 8. - 11. Oktober 2014: 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG)
  • 3. - 4. Juli 2014: Symposium "HPV and Cervical Cancer"Heidelberg
    Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und das Universitätsklinikum Tübingen widmeten nun dem Thema „HPV and Cervical Cancer” ein zweitägiges Symposium.
  • 26. - 29. März 2014: 24th Annual Meeting of the Society for Virology in Alpbach/Österreich
  • 26. - 30. Mai 2014: 15th World Congress for Cervical Pathology and Colposcopy in London, England

2013:

  • 3. - 6. Novemer 2013: Eurogin 2013 in Florence/Italy
  • 16. - 19. Oktober 2013: Drei Kongresse in Berlin
    3. Kongress Deutsche Akademie für Gynäkologie und Geburtshilfe (DAGG)
    22. European Society of Gynaecological Endoscopy (ESGE)
    6. Forum Operative Gynäkologie (FOG) Kongress

  • 5. - 7. September 20136. Tagung der Europäischen Gesellschaft für Kolposkopie (EFC) in Prag, Prag, Tschechische Republik
  • 26. - 27.September 2013: Jahrestagung der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung von Viruskrankheiten in Hannover
    unter Mitwirkung: Deutsche Gesellschaft für Virologie (GfV)

  • 20. - 22. Juni 2013: Kongress Gynäkologische Onkologie und State of the art 2013, AGO-Symposium in Berlin
  • 15. - 16. Mai 2013: 3. Nationale Impfkonferenz in München
  • 6. - 9. März 2013: 23rd Annual Meeting of the Society for Virology in Kiel

2012:

  • 30.November- 6. Dezember 2012: 28th International Papillomavirus Conference in San Juan, Puerto Rico
  • 3. November 2012: "Papillomvirus-assoziierte Neoplasien" Diagnostik - Therapie – Prävention in der Uniklinik Köln
  • 9. - 13. Oktober 2012: 59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, DGGG 2012 in München
  • 17.- 22.September 2011: 27th International Papillomavirus Conference and Clinical Workshop in Berlin
  • 8.- 11. Juli 2012: Eurogin 2012: International Multidisciplinary Congress in Prag, Tschechische Republik

2011:

  • 29.- 30. September 2011: Jahrestagung der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten (DVV) in Leipzig
  • Juli 2011: Prof. Iftner stellt im Rahmen des „Studium generale“ ZERVITA und die Möglichkeiten zur Gebärmutterhalskrebs-Prävention vor.
  • 8.- 11. Mai 2011: Eurogin 2011: HPV Associated Diseases And Cancer From Reality Now To The Future in Lissabon, Portugal

2010:

  • 9.-10.September 2010: HPV: Diagnostik-Therapie-Prävention in Memmingen
  • 27.-29. Mai 2010: 5. Europäischer Kongress für Kolposkopie und Zervixpathologie in Berlin

2009:

Im Januar 2009 fand in Europa die “European Cervical Cancer Prevention Week” (ECCPW) wieder statt. ZERVITA organisierte in vier deutschen Städten (Berlin, Heidelberg, Tübingen, Mainz) Veranstaltungen zum Thema Gebärmutterhalskrebs – Früherkennung, Vorbeugung und Behandlung”. Experten aus Klinik, Praxis und Forschung hielten Vorträge mit der Möglichkeit zur anschließenden Diskussion.

2008:

Im März 2008 organisierte ZERVITA den “Internationalen Frauentag 2008”, “Special day for girls 2008” und den “Tag der Gesundheitsforschung” in Tübingen.

2007:

Im Rahmen der Cervical Cancer Prevention Week veranstaltete ZERVITA im Januar 2007 in Tübingen einen Informationsabend für interessierte Laien. Namhafte Experten hielten Vorträge zum Thema Gebärmutterhalskrebs und standen im Anschluß der Diskussion zur Verfügung. Die Veranstaltung ist auf DVD erhältlich.